Als anerkannter Träger der öffentlichen Jugendhilfe und der eigenständige Kinder- und Jugendverband engagieren sich vor allem junge Menschen ehrenamtlich im Jugendwerk in verschiedenen, sozialen Projekten für Kinder und Jugendliche.

In den unterschiedlichsten Projekten bieten wir seit über 40 Jahren Ferienfreizeiten und Aktivitäten für Kinder, Jugendliche, junge und junggebliebene Erwachsene an. Als gemeinnütziger Verband möchten wir damit keine Gewinne machen, weshalb sämtliche Teilnehmerbeiträge direkt in die Aktivitäten und deren Verwaltung fließen.

Da dabei unsere Spiele bei fast jeder Aktivität vor Ort sind, ist es kaum verwunderlich, dass das Material durch die starke Beanspruchung und den Transport einige Gebrauchsschäden aufweist oder unvollständig ist. Deshalb freuen wir uns sehr über die Spenden der Spieleverläge Kosmos und Spieltrieb, welche wir auf Anfrage erhalten haben und bedanken uns die Unterstützung.

 

Der stuttgarter Kosmos Verlag hat uns aus seinem breiten Sortiment, welches neben zahlreichen Spielen auch literarische bzw. Sachbücher, verschiedenste Hörspiele und DVDs für alle Altersgruppen anbietet, eine ausgewählte Sammlung zukommen lassen: Vom bekannten Bau- und Lege-Klassiker Ubongo über das chinesische Baumgeisterspiel Kodama oder das auf dem Comic basierende Superhelden-Kartengame bis zu den Such-und Sammelspielen Faulpelz und Tschakka Lakka ist vieles dabei, was unsere Spielerherzen höher schlagen lässt .

Von dem Spieleentwickler Spieltrieb, der neue Konzepte nach den Wüschen der Kunden entwickelt und somit individuell neue Spiele erschafft, haben wir viele interessante Produkte erhalten: Unter diesen befinden sich spannende Storygames wie Tar’aran, Magica, Colony oder Fantasia, welche den Spieler in das alte Ägypten, die Magieakademie oder in viele kleine Märchen eintauchen lassen. Gesellschaftsspiele namens Wolfsspuren und Jets und Strategie-Games wie EYNSTEYN oder Spila dürfen wir zukünftig ebenfalls austesten.

Der hessische Spieleverlag AMIGO, der unter anderem das bei uns sehr beliebte Familienspiel Halli Galli vertreibt, unterstützt ebenfalls unsere Arbeitskreise mit tollen Spielen. Mit dabei sind Strategiespiele wie Bullenparty oder Stich-Meister und Storygames mit Biber-Clan und Schöne Sch#!?e. Aber es ist nicht nur was für pure Strategen oder interessierte Geschichtenliebhaber dabei, durch ICECOOL 2, Kaladoo und natürlich nicht zu vergessen: Halli Galli Party Edition sind auch schnelle Reflexe gefragt.

Die Spiele werden in den Ferienfreizeiten, unserer „All You Can“- Spieleparty-Reihe und der JuLeiCa-Ausbildung zum Einsatz kommen.